Next Generation

Next Generation

Unsere Zukunft im Dialog

Aleyna Gökpinar

Auszubildende zur Immobilienkauffrau

Warum eine Ausbildung zur Immobilienkauffrau?

Durch ein Schulpraktikum bei der Reafina AG konnte ich Erfahrungen sowie die Tätigkeiten einer Immobilienkauffrau/mann sammeln. Dieser Beruf interessiert mich, da Ich im Alltag gerne viel Kontakt mit anderen Menschen haben und außerhalb des Büros arbeiten möchte. Ich finde es spannend, für Kunden individuelle Angebote zu erstellen und den Immobilienbestand zu verwalten.

 

Warum bei der Reafina AG?

Die Reafina AG ist eine Holdinggesellschaft, die die gesamte Leistungsphase der Wertschöpfungskette abdeckt. Für mich als Auszubildende war es wichtig, einen Einblick auf alle Leistungsphasen zubekommen. Durch die Family-Office Atmosphäre herrscht bei der Reafina AG ein guter Zusammenhalt im gesamten Team.

VINCENT MAU

Duales Studium Marketing Management mit Schwerpunkt Online Marketing

Warum der Studiengang Marketing Management?

Ich konnte bereits vor meinem Studium mit einem Face-to-Face Marketing Job etwas Erfahrung in diesem Bereich sammeln. Der Bereich Marketing ist sehr vielfältig und anspruchsvoll. Eine Marketing Abteilung oder die Dienste einer Agentur sind heutzutage für jedes Unternehmen unentbehrlich. Den Schwerpunkt online Marketing habe ich gewählt, weil die Digitalisierung weltweit und in Deutschland immer weiter fortschreitet. Mit ihr wächst auch die allgemeine Aufmerksamkeit für das online Auftreten eines Unternehmens. Es macht mir Spaß, im Team Konzepte und Wege zu entwickeln, um im großen Pool, dem Internet, gezielt unsere Kundengruppe erreichen zu können.

 

Warum die Reafina?

Mein Interesse an Immobilien war bereits in der 7. Klasse durch entsprechende Verbreitung in den Medien geweckt. Es folgte ein Praktikum bei einem lokalen Immobilienmakler. Hier konnte ich bereits erste Einblicke in die Immobilienwirtschaft erlangen. Die Reafina AG deckt die komplette Wertschöpfungskette im Immobiliengeschäft ab, und ist also genau das passende Unternehmen für mich, denn hier kann ich meine beruflichen Interessen vielseitig miteinander verknüpfen, entwickeln und vertiefen.

 

Erste Erfahrungen

Meine Entscheidung, hier mein Studium zu beginnen, war schnell getroffen. Auch heute würde ich mich sofort wieder für die Reafina AG entscheiden. Das komplette Team hat mich sehr warm und herzlich empfangen und ich hatte von Anfang an das Gefühl, als vollwertiges Mitglied akzeptiert und eingebunden zu sein. Außerdem ist es ein gutes Gefühl, in einem Unternehmen als Student gehört und ernst genommen zu werden, das wäre in einem Groß-Konzern vermutlich nicht so schnell der Fall. Nach circa einem Jahr habe ich bereits viele praktische Aufgaben selbstständig bearbeitet und dadurch viele wertvolle Erfahrungen sammeln können. Ich freue mich auf die Zeit und die Herausforderungen, diemich in den nächsten Jahren noch erwarten.